Cheesecake
Gebrannte Mandeln

Zutaten

Für den Boden 
100 g Apfelmark 
60 g Principessa’s Bio-Backmagie 
50 g neutrales Proteinpulver
50 g Principessa’s Bio-Wundersüße
30 g Principessa’s Christmas Edition, Crème ohne Sünde, gebrannte Mandel 

Für die Füllung 
500 g ungesüßter Joghurt 
40 g Vanille-Puddingpulver  
40 g Principessa’s Bio-Wundersüße
30 g Principessa’s Christmas Edition, Crème ohne Sünde, gebrannte Mandel 

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 C° (Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine Springform vorbereiten.
  2. Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten, in der Springform verteilen und bis an den Rand hochziehen.
  3. Die Zutaten für die Füllung mit einem Schneebesen gründlich vermischen und auf den Boden geben. 
  4. Den Käsekuchen für ca. 60 Minuten backen und im Anschluss, am besten über Nacht, im Kühlschrank fest werden lassen. 
  5. Vor dem servieren mit gebrannten Mandeln garnieren und genießen

Principessa’s Extra-Tipp
Die Rezeptidee kommt von der lieben Steffi, schaut doch auch mal bei Ihr vorbei:
Steffi l vegan backen 🌿 (@steffi.veganlife) • Instagram-Fotos und -Videos

Login

Password Recovery

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

SHOPPING BAG 0