Lebkuchen-Kuchen
mit Zeronig-Creme


Zutaten
für eine 18er-Springform

Für den Teig
1 Ei
120 g Apfelmark
50 g Principessa’s Elfentörtchen Backmischung
30 g Schoko Proteinpulver
10 g Backkakao
Lebkuchengewürz
1 Prise Salz
3 g Principessa´s Backpulver

Für die Honig Creme
450 g Skyr
40 g Principessa´s Zeronig

Für das Topping
nach Wahl z.B. Lebkuchen, gepuffter Reis o.ä.


Zubereitung
1. Den Ofen auf 175 C° Ober-/Unterhitze vorheizen.
2. Für den Boden alle Zutaten gut verrühren und in eine mit Backpapier ausgelegte und leicht gefettete 18er Springform füllen und für ca. 15 Minuten backen und auskühlen lassen.
3. Den Kuchen gut auskühlen lassen und dann den Boden halbieren und einen Teil zurück in die Form legen.
4. Die Zutaten für die Creme mit einem Handrührgerät ein paar Minuten rühren. Ca. 3/4 davon in die Form füllen, die zweite Teighälfte darauf legen und mit der restlichen Creme bestreichen.
Für mindestens 1-2 Stunden kalt stellen und nach Belieben toppen.

Principessa´s Extra-Tipp

Gerne schaut auch bei der lieben Lisa vorbei, von der diese tolle Rezeptidee: https://www.picuki.com/profile/l_i_s_a_9_2_

Mit ihrem Code „Lisa10“ spart ihr bei uns sogar 10% auf die Zutaten.

Login

Password Recovery

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

SHOPPING BAG 0