Marmorkuchen
oder die Tasse hüpft in den Gugl

Zutaten
für einen kleinen Guglhupf (für große Form einfach die Zutaten verdoppeln)

Für den Schokoteig
2 Beutel Principessa´s Bio-Tassenkuchen, Mein SchokoSchock
2 Eier (alt. 140 g Apfelmark für eine vegane Zubereitung)
60 ml Öl
1 EL Principessa´s Bio-Proteincrème for me, Kakao-Haselnuss

Für den Mandel-Kokosteig
2 Beutel Principessa´s Bio-Tassenkuchen, Mandel-Kokos
2 Eier (alt. 140 g Apfelmark für eine vegane Zubereitung)
60 ml Öl
1 EL Principessa´s Bio-Proteincrème for me, Mandel-Kokos

Zubereitung
…so hüpft die Tasse in den Kuchen

1. Den Backofen auf 180 C° (Umluft) vorheizen und eine Guglhupfform vorbereiten.
2. In zwei getrennten Schüsseln alle Zutaten der jeweiligen Teige zu einer homogenen Masse schlagen.
3. Zunächst den Mandel-Kokosteig in die Form füllen, den Schokoteig darüber und mit einer Gabel spiralförmig unterziehen und für ca. 30-40 min. backen (Stäbchenprobe).
4. Sobald der Kuchen abgekühlt ist, nach Lust und Laune dekorieren und ohne Sünde mit viel Genuss den gehüpften Tassen-Gugl genießen.

Login

Password Recovery

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

SHOPPING BAG 0